HERKULESGROUP

Die Unternehmen der HerkulesGroup gelten weltweit als die Weltmarktführer in der Herstellung von Großwerkzeugmaschinen für XXL Werkstücke. Ob Schleifen, Texturieren, Drehen, Fräsen oder Bohren – die unabhängigen Unternehmen der inhabergeführten Gruppe bieten vielfältige, maßgeschneiderte Lösungen.

Sichtbarer Change der Messepräsentation

Auf der IMTS 2016 stand auf dem gemeinsamen Messestand von WaldrichSiegen und UnionChemnitz noch ein 7,5 Meter hohes und 40 Tonnen schweres Bohrwerk im Zentrum der Messepräsentation. Look and Feel waren geprägt von hochwertigen Metallen und maskuliner Eleganz.

Gerade zwei Jahre später hat sich viel geändert, denn wer nicht auf die gravierenden Veränderungen reagiert, kann sich mittel- bis langfristig auf dem Markt nicht durchsetzen. Die Unternehmensgruppe hat nicht nur einen hohen Qualitätsanspruch, sondern die Erwartung, dem Wettbewerb immer voraus zu sein. Diesen Change darzustellen, hat das KECK Team bei der Entwicklung eines neuen Messekonzeptes in den Fokus gestellt.

Besucher auf der AMB 2018 erlebten daher einen vollkommen neuen Unternehmensauftritt: leicht, kraftvoll, innovativ. Dies vermittelten allein die semitransparenten Logos der Dachmarke. Elegant umrahmt von den Unternehmensmarken auf weißen Stelen, erstrahlten sie in wechselnder Hintergrundfarbe, synchron zur LED-Präsentation im Standinneren.
Statt realer Werkzeugmaschine gab es eine mediale Produktinszenierung, bei welcher ein transparenter OLED-Shiftscreen entlang vier Produktmodellen geschoben werden konnte und dabei über viel Wissenswertes interaktiv informierte.

Vollendet wurde die Darstellung noch durch einen Kommunikationsbereich mit modernem Mobiliar. In dieser Atmosphäre fühlten sich die zahlreichen Besucher und Mitarbeiter des Unternehmens sichtbar wohl.